Alemania: Faustball: Lehrgang des männl. U18 Kaders

Lehrgang des männl. U18 Kaders

Vaihingen (kme) Die männliche U18-Nationalmannschaft begann am 07. bis 09. April mit der sportlichen Vorbereitung auf die im Juli in der Schweiz stattfindende Europameisterschaft. Dazu hatten Tim Lemke und Kolja Meyer, 13 Spieler aus dem Süden der Republik nach Vaihingen/Enz eingeladen, die ihnen bei den Turnieren und Meisterschaften im letzten Sommer als die aussichtsreichsten Kandidaten für die Titelverteidigung aufgefallen waren. Ein ähnlicher Lehrgang ist Ende April in Empelde/Hannover, dann mit 12 Spielern aus dem Norden, geplant.
An den ersten beiden Tagen fanden auf dem Sportgelände des TV Vaihingen 3 Trainingseinheiten, ein KickOff-Vortrag sowie ein Abendturnier mit vier Mannschaften statt. Bei diesem gewann die erste Mannschaft des TV Vaihingen vor Deutschland U18 schwarz, dem TV Stammheim und Deutschland U18 weiß.
„Wir haben tolle Spiele gesehen und ich bin beeindruckt, wie schnell sich die Spieler, die teilweise letztes Wochenende noch auf der U16-DM in der Halle gespielt haben, an den Rasen gewöhnt haben.“, freute sich Kolja Meyer über die guten Leistungen der U18-Spieler. Tim Lemke lobte den Ausrichter: „Der Rasen war zu dieser frühen Jahreszeit bereits super gepflegt, Katrin Heer vom TV Vaihingen hat mit ihrem Team für eine sehr gute Verpflegung gesorgt und das ganze TVV-Team hat alles getan, um uns den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Und selbst Stammheims Coach Jogi Bork griff nach dem Abendturnier zur Grillzange um mit anzupacken.“
Am Sonntag reiste die deutsche Mannschaft zum ersten IFA-World-Tour-Turnier in Europa nach Karlsdorf. Dort belegten die beiden deutschen U18-Teams die Plätze 8 und 12, womit Tim Lemke sich durchaus zufrieden zeigte: „Angesichts des starken Teilnehmerfeldes mit vielen namhaften Bundesligisten und der Belastung der letzten beiden Tage, die man den meisten Spielern gegen Ende deutlich angemerkt hat, sind wir mit den hier erzielten Platzierungen, mehr aber noch mit den gezeigten Leistungen größtenteils sehr zufrieden.“
Weiter geht es am 28.-30. April zunächst in Empelde und dann beim TKH-Turnier wo Lemke und Meyer die Nachwuchstalente des Nordens genauer unter die Lupe nehmen werden um sich anschließend auf insgesamt ca. 16 Spieler für den Hauptlehrgang in Hamm festzulegen.

Comentarios

Entradas populares de este blog

SUIZA: FAUSTBALL: Durchführungsmeldung 3. Runde NLA/B Männer + 2. Runde NLA/B/1. Liga Frauen

Alumnos del Instituto Alemán de Osorno participaron en Campeonato Interescolar de Atletismo en Santiago

Senado: Instan a comprometer esfuerzos para la recuperación de infraestructura en la Región de Atacama

SUIZA, FAUSTBALL: Spitzenkampf zwischen Jona und Oberentfelden-Amsteg

Suiza: Faustball:Walzenhausen ist neuer Leader

Diputados: Gobierno Interior aprobó proyecto que regula la elección de los nuevos gobernadores regionales

Hospitales y personal sanitario de 20 países sufrieron más de 300 ataques en 2016

Se actualiza y modifica cobertura de Alerta Temprana Preventiva para la provincia del Tamarugal por viento . Se prevé para el día miércoles 24 y jueves 25 de mayo, viento de intensidad moderada a fuerte en la precordillera y cordillera de la Región de Tarapacá.

TAEKWONDO RECLUTÓ A RENOMBRADO HEAD COACH CUBANO

Se inaugura un nuevo centro en Asia que fomentará un transporte marítimo más ecológico