ALEMANIA: Das neue DFBL Jugend-Projekt: 3er Faustball

Das neue DFBL Jugend-Projekt: 3er Faustball

Neustadt (DFBL/fun) Die DFBL startet das neue Jugend-Projekt:

3er Faustball

Der deutsche Mannschaftssport insgesamt beklagt einen allgemeinen Rückgang an Sportlern und Mannschaften.
Dass auch der Faustball in Deutschland Handlungsbedarf hat, muss man niemandem erzählen. Bis auf wenige Landesverbände braucht besonders die Jugendarbeit eine deutliche Auffrischung.
Durch das neue Jugendkonzept erhofft sich die DFBL ganz unten bei den jüngsten Faustballern den Abwärtstrend zu stoppen und die Mannschaftszahlen zu stabilisieren – mit entsprechendem Engagement auch zu verbessern. Langfristiges Ziel ist es, durch intensivere Jugendarbeit auch später im Erwachsenenbereich die Mannschaftszahlen wieder auf eine solide Grundlage zu stellen.
Der wesentliche Faktor des DFBL-Jugendkonzeptes ist die Einführung von 3er- und 4er-Faustball in den Altersklassen U8 bis U12. Die DFBL möchte mit diesem neuen Angebot insbesondere den Einstieg in die Jugendarbeit erleichtern. Wir brauchen unbedingt wieder mehr Vereine, die Jugendarbeit betreiben.
Der Faustball-Tiger wird das neue DFBL-Jugendkonzept begleiten und soll ein Erkennungsmerkmal darstellen.

Bei den Altersklassenregelungen und beim Ballgewicht haben sich Änderungen ergeben:
Korrektur:
  1.  In den Jugendklassen U8 bis U14 sind Mädchen in Jungs-Mannschaften spielberechtigt. Nicht aber in den Altersklassen U16M und U18M.
2. Das Ballgewicht für die Altersklasse U12 beträgt 290g bis 320g.

Die aktualisierten ALtersklassenregeln sind unter oben genanntem Link abgelegt!

Comentarios

Entradas populares de este blog

El jueves se inician los World Games en Polonia. El faustball estará presente

Jóvenes realizarán trabajos voluntarios en parques nacionales durante invierno

FALLECE ROY GARBER, UNO DE LOS PROTAGONISTAS DE LA SERIE “GUERRA DE ENVÍOS” EN A&E

Senado: Solicitan la creación de la pensión “Bombero Voluntario de Chile” para aquellos que acrediten 40 años de servicio

INAUGURADOS LOS WORLD GAMES DE POLONIA 2017. Con la presencia del Presidente del Comité Olímpico Internacional, Thomas Bach, se inauguró la máxima cita deportiva del planeta de los deportes no incluidos en el programa Olímpico. En total 111 países desfilaron en el Estadio de Wroclaw ante más de 40 mil espectadores.

Cursillo en Túnez sobre el sistema de identificación y seguimiento de largo alcance de los buques

Breve Historia de la Primera Compañía de Bomberos de Valdivia la segunda más antigua del país.

DÉCIMO TERCER ANIVERSARIO DEL GRUPO DE ABASTECIMIENTO DE LA IIIª BRIGADA AÉREA

Pronóstico del tiempo para Puerto Montt entre el martes 25 y el sábado 29 de julio

Alerta de Seguridad: Motocicletas marca BMW, modelos R1200 GS y R1200 GS Adventure, años 2013-2017