SUIZA: FAUSTBALL: Jump-In Kurs und Verabschiedung von Nicole Nobs

Jump-In Kurs und Verabschiedung von Nicole Nobs

von Swiss Faustball

17 Kursteilnehmer/innen aus den Vereinen Affeltrangen, Kreuzlingen, Flums, Landquart, Weggis und Wigoltingen absolvierten in Wilen einen intensiven Faustball-Jump-In Kurs unter der Leitung von Fabienne Rüegg und Nicole Nobs.

Mit unterschiedlichem Vorwissen was die Leitertätigkeit aber auch den Faustballsport an sich angeht, lernten sich die 14 bis 40-Jährigen im Verlaufe des Tages besser kennen.
In sechs verschiedenen Lektionen erwarben sie das Faustball-Einmaleins, um als Hilfstrainer im Nachwuchstraining sowie als Coach an einem Turnier zu agieren. Während es am Morgen vor allem um das Aufwärmen, die Technik sowie verschiedene Spieltests und die Koordination ging, standen am Nachmittag Taktik und Spielformen auf dem Programm.

Dankeschön an Nicole Nobs
Die Auko von Swiss Faustball dankt den Teilnehmenden, die viel Einsatz und Interesse zeigten. Wir hoffen, dass sie viele Ideen umsetzen können und sie am J&S Kurs im Herbst teilnehmen werden. Am Ende des Tages wurde Nicole Nobs nach ihrem letzten Leitereinsatz von der Auko verabschiedet. Wir danken Nicole an dieser Stelle nochmals herzlich für die vielen Stunden und das Herzblut, das sie in den Faustballsport und die Leiterausbildungen investiert hat. Für ihre zukünftigen Projekte wünschen wir ihr viel Freude und Erfolg!

Comentarios

Entradas populares de este blog

Colegio Alemán de Concepción: El Kiosco de la Honestidad.No tenía a nadie que lo atendiera, sino que son los mismos alumnos del colegio que compraban en modalidad de autoservicio, pagando individualmente el producto, dejando el dinero en un lugar destinado para ello.

OSORNO: PROGRAMA FIESTAS PATRIAS 2019

Las 3 banderas de Chile