Irland | 27.02.2011 Machtwechsel auf der grünen Insel

Irland | 27.02.2011 Machtwechsel auf der grünen Insel

Irland bekommt eine neue Regierung. Ministerpräsident Cowen und seine Partei Fianna Fail haben bei der Wahl eine Niederlage erlitten. Der neue Mann und künftige Regierungschef heißt Enda Kenny.


Die Iren setzen in der schweren Wirtschaftskrise auf eine neue Regierung. Erwartungsgemäß haben sie die amtierende wirtschaftsliberale Regierungspartei Fianna Fail von Premierminister Brian Cowen abgewählt. Neu an die Macht kommt auf der grünen Insel die konservative Fine Gael mit dem designierten Premierminister Enda Kenny an der Spitze.

fuente: http://www.dw-world.de/ 

Comentarios

Entradas populares de este blog

Colegio Alemán de Concepción: El Kiosco de la Honestidad.No tenía a nadie que lo atendiera, sino que son los mismos alumnos del colegio que compraban en modalidad de autoservicio, pagando individualmente el producto, dejando el dinero en un lugar destinado para ello.

OSORNO: PROGRAMA FIESTAS PATRIAS 2019

Las 3 banderas de Chile