ALEMANIA: FAUSTBALL: ALLGEMEIN | NATIONALKADER U18 MÄNNER | NATIONALMANNSCHAFT. Männlicher U18 EM Kader nominiert


Männlicher U18 EM Kader nominiert

Foto gentileza federación alemana 

Hamm ( DFBL/til) Die beiden U18 Nationaltrainer Kolja Meyer und Tim Lemke haben ihren Kader für die U18 EM in der Schweiz nominiert. Es war ihre erste Nominierung für ein U18 Event, sichtlich ist ihnen ihre erste Aufgabe sehr sehr schwer gefallen.
In Hamm fand der U18 Nominierungslehrgang von Donnerstag den 15.06 bis Sonntag den 18.06.17 statt.
Insgesamt wurden 8 Trainingseinheiten absolviert, darunter waren Kindertraining, Taktik- und Videoanalysen und ein Turnier mit dem U21 Kader.
„In Hamm haben wir beste Bedingungen auffinden können und haben uns wirklich sehr wohl gefühlt,“ betonte Meyer. „Mit der Familie Hafer haben wir liebenswerte Organisatoren vor Ort gehabt die uns jeden Wunsch erfüllt haben“, fügte Lemke hinzu. Der ganze U18 Kader dankt an dieser Stelle nochmal sehr herzlich.
Folgende Spieler wurden für die U18  EM in Kleindöttingen (CH) nominiert:
Hauke Rykena TV Brettorf) # 1,
Hauke Spille TV Brettorf) # 2,
Jakob Kilpper TV Vaihingen Enz # 3 ,
Vincent Neu TV Brettorf #  4,
Manuel Kögel VFK Berlin # 5,
Mattias Zierer NLV Vaihingen # 7
Johannes Jungclaussen TV Vaihingen Enz # 8
Christopher Hafer Ohligser TV #9,
Kai Mörbe SV Kubschütz # 10,
Marc Löwe NLV Vaihingen #11,
Nominiert fürs Efa Youth Camp in Magglingen:
Marcel Osterloh TV Brettorf

Fuente: federación alemana, http://faustball-liga.de/maennlicher-u18-em-kader-nominiert/

Comentarios

Entradas populares de este blog

FALLECE ROY GARBER, UNO DE LOS PROTAGONISTAS DE LA SERIE “GUERRA DE ENVÍOS” EN A&E

Falleció Catalina Belén Adriasola Dinamarca alumna del Colegio Alemán de San Felipe

OSORNO: HORARIOS Y VALORES 2018 PISCINA MUNICIPAL PARQUE CHUYACA